• Emotionliner mit Bestuhlungsvariante 1

  • VIP Shuttlebus mit Bestuhlungsvariante 2

  • Emotionliner - für Steigenberger auf Roadshow

  • Emotionliner - Steigenberger Roadshow

  • VIP Luxusshuttle Steigenberger Roadshow

  • Strassen-Businessjet - Bestuhlungsvariante 3

  • VIP Shuttlebus für MTV mobile zu den EMA

  • Emotionliner mit Konferenz-Einrichtung

  • VIP Luxusshuttle für MTV mobile zu den EMA

  • Emotionliner Singledecker - Barbereich

  • Emotionliner für Microsoft auf Tour in Athen

Emotionliner - der rollende Businessjet

Der Emotionliner besticht durch seine einzigartige Innenausstattung, die problemlos mit der Business-Class eines Jets mithalten kann. Seine Hightech-Ausstattung macht jede Fahrt für Ihren Kunden zu einem unvergesslichen Erlebnis, jede Tagung zu einem Highlight! Der Emotionliner setzt neue Maßstäbe in Sachen Luxus in der Eventbranche.  

Der Seiteneingang ist mit einem Lift und einer beleuchteten Überdachung ausgestattet. Durch diesen Lift ist es auch Rollstuhlfahrern möglich den Bus zu besteigen.

Der Emotionliner ist ein rollender Tagungsraum mit allen Annehmlichkeiten eines perfekt ausgestatteten Chefbüros oder schlichtweg ein exklusives Transportmittel für Ihren Kunden. Mit seiner Ausstattung ist er ein VIP-Shuttle der Extraklasse (z.B. um Ihre Kunden vom Flughafen zum Einsatzort zu fahren) und letztlich ein ideales Roadshowfahrzeug für Langzeit-Konzepte. Der Emotionliner ist außerdem der perfekte Messebus - Sie sparen kostspielige Standbauten, sowie den aufwendigen Auf- und Abbau! Hinfahren, Türen öffnen - fertig!

Natürlich besteht wie bei all unseren Bussen die Möglichkeit den Emotionliner nach Ihren Vorstellungen zu branden und zu gestalten. Steigen Sie ein und lassen Sie Ihren Emotionen freien Lauf! Willkommen im Emotionliner!

Technische Daten: VIP-Luxusbus „Emotionliner“

  • Model: Setra S 317 UL „Emotionliner“
  • EZ: 2007
  • Länge: 13,85 m
  • Breite: 2,50 m
  • Höhe: 3,80 m
  • Gewicht: 16.500 kg
  • Nutzlast: 7.000 kg
  • KW/PS: 300/408
  • Geschwindigkeit: 100km/h
  • Personenbeförderung für 17 (+2) Gäste + 2 Personal

Ausstattung wie ein Jumbojet der Business-Class:

  • Seiteneingangbereicht mit Rollstuhl-Lift, rotem Teppich, Beleuchtung, Überdachung
  • Panda Stromgenerator (ultra-leise, mega-leistungsstark)
  • externe Stromversorgung im Standbetrieb möglich 
  • 6x 19 Zoll, 1x 21 Zoll und 1x 27 Zoll Bildschirm
  • 4x Außenbordkameras übertragen das Geschehen optional auf die Monitore
  • Wireless-Lan Anbindung
  • Digital TV-Empfang und DVD-Recorder
  • individuell steuerbar Dolby-Surround-Tonanlage mit Funkmikrophon
  • Farbige LED-Effektbeleuchtung an der Decke
  • Q1 mit Nous-Bedienoberfläche
  • Präsentationen über Netzwerk möglich
  • Bord-WC
  • separater Garderobenbereich
  • Kompletter Bord-Cateringbereich mit Trollys und Einrichtung aus der Flugzeugküche
  • Catering & Multimedia im Einstiegsbereich (geschlossene Schranksysteme):
  • Heißluftofen mit Dunstabzugsklappe
  • 2 Niedervolt-Kühlschränke
  • Spülbecken mit Sensorautomatik
  • Müllabwurf
  • Barbereich mit maßgeschneiderten Fächern für Flaschen und Gläser
  • Stauraum für Geschirr, Besteck etc.
  • 3 Halfsize-Flugzeugtrolleys
  • multimediales Informations- und Entertainment-System

Bestuhlungsvarianten: 3 unterschiedlichen Innenausstattungen (Modulare Bauweise)

  • 17 Sessel mit Kopfstützen und verstellbaren Rückenlehnen
    (davon 14 Sessel schwenkbar)
  • 14 Technik-Wandpaneelen mit Bildschirmarm und Gläserhalter
  • Klapptisch: Eine Innovation ist der am Sessel befestigte Tisch
  • Lounge- und Konferenzbestuhlung von „bene-Büromöbel“ für den Standbetrieb
  • Stehtischbestuhlung für den Standbetrieb

weiter >>